ImageSOOC - So studierst Du in Sachsen! | Technische Universität Dresden
ImageSOOC, open, online, course, free, Universotät, Studiengänge, studieren, Sachsen
51103
page-template-default,page,page-id-51103,edgt-core-1.1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-1.10, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,fade_push_text_top,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Technische Universität Dresden

Studierende aktuell: 36.000

Studiengänge: 129

Allgemeine Infos
Studiengänge
Interview
FAQs

Technische Universität Dresden – Exzellenz in Elbflorenz!

 

Herzlich willkommen an einer der größten Technischen Universitäten in Deutschland: der TU Dresden. Als Volluniversität mit 14 Fakultäten in 5 Bereichen bietet sie ein weitgefächertes Angebot aus 129 Studiengängen und deckt ein breites Forschungs-Spektrum ab. Ihre Schwerpunkte liegen dabei auf  Gesundheitswissenschaften, Biomedizin und Bioengineering,    Informationstechnik und Mikroelektronik, intelligenten Werkstoffen und Strukturen, Energie, Mobilität und Umwelt sowie Kultur und Wissen..

Seit 2012 gehört die TU Dresden zu den deutschen Exzellenz-Universitäten. Sie ist damit die erste Hochschule in Ostdeutschland außerhalb Berlins, die sich als Exzellenz-Uni bezeichnen darf.

Ihre Wurzeln hat die TUD in der 1828 gegründeten Königlich Sächsischen Technischen Bildungsanstalt. Heute ist sie eine Universität, zu der neben den Ingenieur- und Naturwissenschaften die Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften sowie die Medizin gehören. Mit dieser in Deutschland einmaligen Vielfalt an Fachgebieten fördert sie ein fächerübergreifendes, praxisnahes Studium. Nach dem Motto: “Wissen schafft Brücken” schlägt sie mit ihren besonderen Lehrangeboten, ihren Forschungsprojekten und ihren Netzwerken Brücken zwischen den Wissensdisziplinen, zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, Ost und West und zwischen den Generationen.

An der TUD sind aktuell rund 36.000 Studierende immatrikuliert. Auch international hat sich die TUD einen guten Ruf erarbeitet. Sie unterstützt  zudem Studierende und Beschäftigte dabei, dass Familie, Studium und Arbeit vereinbar bleiben.

Dresden gilt als eine der schönsten Städte in Deutschland. Mit ihrer Barockarchitektur, ihrem Szeneviertel Neustadt, ihren Schlössern, Elbwiesen und Parkanlagen und ihrem bunten kulturellen Leben hat die sächsische Landeshauptstadt für Studierende einiges zu bieten. Hier ist es nicht nur schön, sondern Wohnen und Leben sind auch erschwinglich.

Du willst die Stadt Dresden und ihre Universität noch besser kennenlernen? Dann freue dich auf eine weitere spannende Kurswoche im ImageSOOC!

Mehr Infos unter: www.tu-dresden.de